Begegnung

Seit über 20 Jahren ist das ehemalige Küfereianwesen Künstleratelier und Galerie. Hier begegnen sich Kunst und Musik, Menschen und Objekte, Worte und Impressionen. Im Seidenhof finden nicht nur Ausstellungen mit eigenen Werken und denen befreundeter Künstlerinnen und Künstler statt, sondern auch Konzerte, Lesungen, Kleinkunst-Auftritte und Schattentheater-Aufführungen.

Zu Gast waren unter anderem schon die international bekannte Flamenco-Tänzerin Maria Serrano und der sizilianische Liedermacher Pippo Pollina. Im Jahr 2008 präsentierte das Kulturradio SWR2 im Rahmen seiner LesART-Sendereihe eine Lesung zu Wein und Literatur.